Willkommen im Besucherzentrum des Washington DC Tempels

Erkunden Sie das interaktive Besucherzentrum, genießen Sie das friedliche Tempelgelände und nehmen Sie an kostenlosen Gemeinschaftsveranstaltungen teil, die das ganze Jahr über stattfinden, darunter Ausstellung „Welten ohne Zahl: Gottes unendliche Schöpfung“, und das Lichterfest.

Veranstaltungen

Mit übergroßen, hochauflösenden Druckbildern des James-Webb-Weltraumteleskops, Andachten von professionellen Astronomen und Professoren und einer Präsentation im Auditorium über das Wunder des Universums ist dieses einzigartige Ausstellungserlebnis im Besucherzentrum des Washington DC-Tempels kostenlos und für alle zugänglich.

Diese Ausstellung läuft bis zum 31. Oktober und ist sieben Tage die Woche von 10:00 bis 21:00 Uhr geöffnet. Kommen Sie und entdecken Sie die Erhabenheit von Gottes unendlicher Schöpfung im Besucherzentrum!

Veranstaltungen im Besucherzentrum

Verteilzentrum

Kirchenmaterialien und Kleidung erhalten Sie im Verteilungszentrum. Es gibt eine große Auswahl an Bibeln, Exemplaren des Buches Mormon und Dreifachkombinationen. Wir haben auch Gesangbücher, „Komm und folge mir nach“ und Handbücher zur Selbstständigkeit, Kindergeschichtenbücher, Zeitschriften der Kirche, kleine Bilder und mehr.

Mitglieder weltweit
0 +
Gemeinden
0 +
Betrieb von Tempeln
0 +
Gesamtzahl der freiwilligen Missionare
0 +

Der Washington-DC-Tempel

Der Washington DC-Tempel war der erste Tempel der Heiligen der Letzten Tage, der an der Ostküste der Vereinigten Staaten gebaut wurde. Der 1974 fertiggestellte Tempel ist der drittgrößte Tempel der Welt.

Besucher aus der ganzen Welt kommen wegen ihrer Schönheit und religiösen Bedeutung zu dieser heiligen Stätte. Mitglieder der Kirche versammeln sich im Tempel zu heiligen religiösen Zeremonien, die sie Gott näher bringen, während Touristen kommen, um das Tempelgelände zu besichtigen und das Besucherzentrum zu genießen. Im Washington DC Tempel ist für jeden etwas dabei.

de_DEGerman